Ein günstiger Kredit für Jeden

Ein günstiger Kredit mit guten Konditionen

Für jeden, der ein geregeltes Einkommen hat, ist es in den meisten Fällen kein Problem, von einer Bank einen Kredit zu bekommen. Falls man derzeit aber über kein Einkommen verfügt, weil man arbeitslos ist oder einen Eintrag in der SCHUFA hat, stellt sich die Situation jedoch ganz anders dar.

auxmoney – So leiht man Geld heute

Zwar sind nicht wenige Menschen der Meinung, dass man als Arbeitsloser oder wenn man schon einen Eintrag in der SCHUFA hat auch keinen Kredit beantragen sollte, aber natürlich benötigen auch solche Personen manchmal dringend einen Kredit, um zum Beispiel ein nicht mehr fahrtüchtiges Auto oder eine defekte Waschmaschine zu ersetzen. Über einen online Kredit Vergleich mit Hilfe eines Kredit Rechner kann man jedoch auch als Arbeitsloser oder trotz Schufaeintrag günstige Kreditangebote finden.

Kredit für Arbeitslose

Für den potentiellen Kreditgeber stellt ein Kredit für Arbeitslose im Gegensatz zu einem Kredit an Arbeitnehmer immer ein erhöhtes Risiko dar. Denn schließlich ist ein geregeltes Einkommen eine der Grundlagen dafür, den Kredit per Ratenzahlung auch wieder abbezahlen zu können. Aber auch das Arbeitslosengeld ist natürlich in gewissem Sinne ein regelmäßiges Einkommen und zumindest während des Bezuges von Arbeitslosengeld ist dieses „Einkommen“ bei vielen Arbeitslosen sogar höher als das „echte“ Einkommen von so manchem Arbeitnehmer.

Prinzipiell ist es aber schon möglich einen Kredit für Arbeitslose zu bekommen. Die Kreditanbieter verlangen jedoch in der Regel einen Bürgen, um einen Kredit zu gewähren. Oftmals werden zum Beispiel gewisse Sicherheiten vorausgesetzt, die der Arbeitslose zu stellen hat. Da Arbeitslose normalerweise selten über solche Sicherheiten wie ein pfändbares Sparguthaben verfügen, kommt hier vor allem eine Bürgschaft oder auch die Abtretung einer Forderung (meistens einer Lebensversicherung) als Sicherheit ins Spiel.





Grundsätzlich ist es jedoch für Arbeitslose sehr schwierig einen Kredit zu erhalten, da sie für die Banken auf jeden Fall zu einer der Risikogruppen gehören. Aber es ist nicht unmöglich, einen Kredit für Arbeitslose mit einem online Kreditvergleich zu finden.

Bei dem Kredit für Arbeitslose handelt es sich auch um einen so genannten Ratenkredit, den auch ein normaler Kreditnehmer mit einem regelmäßigen Einkommen von einer Bank erhalten würde.
Daher werden auch Kredite für Arbeitslose über eine bestimmte Darlehenssumme ausgezahlt, die dann anschließend über monatliche Raten wieder zurückgezahlt werden muss. Ein Kredit für Arbeitslose wird in Deutschland in der Regel nicht von den normalen Kreditinstituten gewährt, sondern in erster Linie von einigen Spezialanbietern, die mit ausländischen Banken zusammenarbeiten oder bei privaten Kreditplattformen, bei denen der SCHUFA-Score oder eine Arbeitslosigkeit nicht automatisch als Ausschlusskriterium gelten bei der Beantragung eines Kredits, wenn ansonsten alle Umstände stimmen! Ein Kredit von privat hat vielleicht auch den Vorteil, dass man solchen Kreditgebern die eigene Lage besser darstellen kann, da mehr Raum für zwischenmenschliche Kommunikation vorhanden ist.

Kredit trotz SCHUFA

Wer zum Beispiel schon einmal mehrere Rechnungen erst nach mehrfachen Mahnungen bezahlt hat oder verspätet seine Raten bezahlt, aber auch wenn ein Kredit geplatzt ist, hat sich somit einen negativen Eintrag in der Schufa eingehandelt. Kredit trotz SCHUFA Daher ist es auch für diesen Kreis Kreditsuchender ein Problem, einen Kredit gewährt zu bekommen. Die SCHUFA – die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ – speichert alle Daten ab, sofern diese Unternehmen eine Aussage über das Zahlungsverhalten des Kunden preisgeben. Die Vertragspartner haben jederzeit das Recht,
die Daten des Antragstellers abzurufen. Ein klassischer Vertragspartner ist eine Bank oder ein Kreditinstitut, welche – bevor die Zustimmung für den Kredit gegeben wird – negative Einträge in der SCHUFA abfragen. Somit kann die Bank dann sehr gut das Ausfallrisiko einschätzen. Denn schließlich möchte die Bank wissen, ob die Raten auch regelmäßig zurückgezahlt werden können.
Somit gilt auch für diesen Personenkreis durch einen online Kreditvergleich Kreditanbieter zu finden, für die ein Eintrag in der SCHUFA kein generelles Ausschlusskriterium ist, einen Kredit zu gewähren. Einen Kredit vergleichen und online mehrere Angebote einzuholen ist obendrein auch wichtig um einen wirklich zinsgünstigen Kredit zu bekommen.

Kreditangebote vergleichen

Arbeitslose oder Personen mit einem Eintrag in der SCHUFA haben daher eine nicht eine so große Auswahl zur Verfügung, wie Kreditnehmer mit einem regelmäßigen Einkommen ohne SCHUFA Eintrag. Mit einem Bank Kredit Vergleich findet man aber dennoch Anbieter, bei denen man einen Kredit für Arbeitslose und Kredit ohne Schufa erhalten kann.

Da aber nahezu keine deutsche Bank einen Kredit für diesen Kundenkreis vergibt, stehen in diesem Bereich nur spezielle Anbieter wie Kreditvermittler oder private Kreditportale zur Verfügung. Auch wenn die Auswahl der Anbieter deutlich geringer ist, gibt es dennoch diverse Angebote, sodass auch bei einem Kredit für Arbeitslose oder Kredit trotz SCHUFA durchaus ein Vergleich mit einem Kreditrechner sinnvoll ist.

Ein Kreditcheck mehrerer Angebote hat den großen Vorteil, dass man auf diese Weise zum einen die möglichen Anbieter herausfiltert und zum anderen einen Kredit berechnen lassen kann, um das zinsgünstigste Angebot für sich findet. Daher ist es sehr wichtig mit einem Kreditvergleichsrechner mehrere Angebote für einen Kredit berechnen zu lassen anhand des effektiven Zinssatzes, der wesentlich aussagekräftiger als nur der Sollzinssatz ist!

Für Bezieher von Arbeitslosengeld oder Sozialhilfeempfänger gibt es unter dem angegebenen Link viele Informationen und Tipps zum Thema Kredit!

Geld verdienen von Zuhause – von Zuhause arbeiten

Was für Möglichkeiten gibt es zum Geld verdienen von Zuhause oder von Zuhause arbeiten

Ist es nicht jedermanns Traum von Zuhause aus zu arbeiten? Wer möchte nicht am liebsten in den eigenen vier Wänden und bei seiner geliebten Familie das Geld „hart“ verdienen? Gibt es Möglichkeiten von Zuhause aus zu arbeiten und wenn ja welche?

Von Zuhause arbeiten und Heimarbeit als Nebenjob
Einige Firmen bieten Heimarbeiterjobs an wenn man von Zuhause arbeiten möchte. Das heißt man baut zum Beispiel verschiedene Kleinteile zusammen oder beklebt irgendwelche Schildchen mit Ediketten. Es gibt verschiedene Arbeiten, die die Firmen anbieten. Wer dieses Angebot nutzen möchte, sollte persönlich bei großen Firmen vorsprechen und anfragen, ob sie so Tätigkeiten vergeben.

Geld verdienenHauptberuflich von Zuhause arbeiten

Es gibt Firmen, die ihre Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten lassen. Das spart Platz und Kosten. Denn wer in der Firma am PC arbeitet verbraucht Strom und Wasser. Daher gibt es zum Beispiel einmal in der Woche ein geschäftliches Meeting, indem alle zu machende Aufgaben aufgezählt werden und zu einem bestimmten Zeitpunkt erledigt werden müssen.
Auch sogenannte Home-Jumper arbeiten von Zuhause aus. Wenn ein Auftrag von einem Kunden kommt, fährt man dann zu diesem und verrichtet seine Arbeit. Andere Aufgaben kann der Jumper auch von Zuhause aus machen.

Viele ausgebildete Erzieherin und Erzieherinnen nutzen mittlerweile die Möglichkeit um Geld verdienen von Zuhause. Sie sind dann tagsüber für sie Sprösslinge in verschiedenen Altersklassen da und beschäftigen und lernen mit diesen.
Auch der Traum vom Selbstständigen Chef lässt sich von Zuhause aus erfüllen. Gerne werden die Berufe „Nageldesigner/-in“ oder „Masseur/-in“ in den eigenen vier Wänden angeboten.

Zusammenfassung um Geld verdienen von Zuhause

Egal ob neben- oder hauptberuflich und ob als eigener Chef oder Angestellter, man hat eine Vielzahl an Angeboten um das Geld von Zuhause aus zu verdienen. Wer sich ausreichend informiert und die Möglichkeiten dafür hat, kann schnell von Zuhause aus arbeiten und erfolgreich Geld verdienen.




Ein günstiger Kredit – Aktuelle Angebote für Sparer

Aktuelle Angebote für einen günstigen und seriösen Kredit

Jeder der einen Kredit beantragen möchte, sollte erst einmal mit Hilfe eines Kreditvergleichsrechner ein Angebot mit einem möglichst geringen Zinssatz ermitteln, bevor er Kreditanträge bei Kreditvermittlern stellt.

Aber nicht nur ein günstiger Zinssatz ist wichtig wenn man einen Kredit beantragen möchte, sondern es ist auch wichtig auf sonstige Gebühren achten. So kann man sich durch einen gründlichen Kredit Vergleich mit einem Kredit Rechner durchaus mehrere Hundert Euro im Jahr an Kosten einsparen.

Kredit Anbieter

Wie unterscheide ich seriöse Kredit Anbieter von unseriösen?
Auf diese Merkmale sollten Sie achten, wenn Sie günstiger Kredit finden möchten:

  • Kostenlose Kontaktaufnahme (keine kostenpflichtigen Hotlines anwählen, ein seriöser Anbieter bietet immer kostenlosen Telefonkontakt an)
  • Die Antragstellung sollte grundsätzlich nichts kosten
  • Seit 2014 darf auch keine Bearbeitungsgebühr mehr erhoben werden
  • Ebenso sollten Sie Abstand nehmen, wenn Infos nur gegen Nachnahme verschickt werden, da dies immer auch mit Kosten verbunden ist
  • Finger weg von zusätzlichen Versicherungen, die man zum Kredit mit abschließen soll
  • Achten Sie auf die Vollständigkeit aller Angaben des Vertrags wie Laufzeit, Kreditsumme, Sollzinssatz, Kreditart und wie hoch die durchschnittlichen Gesamtkosten des Kredites sind

Kredit trotz Schufa oder ein Kredit für Arbeitslose

Grundsätzlich kann man auch Kredit beantragen ohne Schufa oder bei Arbeitslosigkeit.

Allerdings haben sich nur wenige Kreditvermittler auch auf solche schwierigen Fälle spezialisiert. Gerade aber für diese Kunden kann ein günstiger Kredit überlebenswichtig sein, um wieder auf die Füße zu kommen. Nicht nur um einen alten viel zu teuren Kredit auszulösen (Umschuldung), sondern beispielsweise auch, um sich ein Auto anzuschaffen, damit man auch Stellenangebote annehmen kann, wo die Mobilität Voraussetzung ist.




Wo bekomme ich einen Kredit trotz Schufa oder für Arbeitslose

Es gibt deutsche Kreditinstitute, die mit ausländischen Banken zusammenarbeiten, bei welchen der SCHUFA-Score keine Rolle bei der Bewertung der Kreditwürdigkeit spielt. Ebenso gibt es auch seriöse Kreditplattformen, die Kredit von privat anbieten.

Kreditangebote gründlich vergleichen mit einem Kreditcheck

Jeder der einen Kredit beantragen möchte, sollte zunächst also durch einen genauen Kreditvergleich die in Frage kommenden Angebote genauestens unter die Lupe nehmen, um das zinsgünstigste Angebot für sich zu ermitteln.

Wichtig ist hierbei auch, die Kreditangebote nicht nur nach dem Sollzins, sondern nach dem effektiven Jahreszins zu vergleichen. Im Gegensatz zum Sollzins umfasst der effektive Jahreszins auch alle sonstigen Faktoren wie die Laufzeit, Zinszahlungs- und Verrechnungstermine, die den Preis des Kredits bestimmen können. Daher kann man mit Hilfe des Effektivzinssatzes Kreditangebote besser vergleichen, als nur über den Sollzinssatz.

Allerdings können anhand des effektiven Jahreszinses nur Kreditangebote mit gleicher Zinsfestschreibungsdauer verglichen werden. Ausserdem sind beim Effektivzins nicht alle Kostenfaktoren enthalten, wie zum Beispiel Kontoführungsgebühren oder abgeschlossene Restschuldversicherungen. Daher sollten die Kreditkosten, welche nicht im effektiven Jahreszins enthalten sind, gesondert mit einem Bank Kredit Vergleich ermittelt werden, wenn man online Kredit beantragen möchte.

Am besten ist es sich von dem Kreditinstitut einen Tilgungsplan vor Abschluss des Kreditvertrages erstellen zu lassen, um besser die Konditionen für einen Kredit vergleichen zu können.